Der KiSchu-Bär

Hallo, darf ich mich vorstellen?

 

Ich bin’s, der KiSchu-BÄR! Ich bin dafür da, um dir bei deinen Problemen zu helfen. Ich habe immer ein offenes Ohr für dich und deine Sorgen. Gemeinsam mit dem Kinderschutzteam werde ich versuchen dir zu helfen, indem wir dir zuhören und versuchen, gemeinsam eine Lösung für dein Problem zu finden.



30 Jahre Internationaler  Kinderschutz!

Dieses Jahr am 20. November jährt sich die Verabschiedung der UN-Kinderrechtskonvention zum 30. Mal. Also der internationale Tag der Kinderrechte.  Am 20. November 1989 verabschiedeten die Vereinten Nationen die UN-Konvention über die Rechte des Kindes.

Mädchen und Jungen auf der ganzen Welt kämpfen für eine bessere Zukunft und setzen sich für ihre Rechte ein.

 

Ihr Engagement steht am Internationalen Tag der Kinderrechte im Mittelpunkt – verbunden mit der Aufforderung an die Erwachsenen, ihren Beitrag zu leisten – damit die Welt zu einem besseren Ort für Kinder wird!

 

Wir als Kischu Team und besonders die Mitarbeiter unser Einrichtungen arbeiten seit fast 50 Jahre im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe und unterstützen seit dem die Durchsetzung der Kinderrechte, nicht nur in unseren Einrichtungen.


Schaut vorbei in der KiSCHU-Stadt

Wenn du noch mehr Informationen zum Thema Kinderschutz suchst, dann schau doch einmal bei

dem Superhelden KiSCHU und seinen Freunden vorbei. In Ihrer KiSCHU-Stadt zeigen sie dir, welche Personen für die unterschiedlichen Bereiche im Leben von Kindern zuständig sind!


Ein Projekt des Bündnis Kinderschutz MV c/o Start gGmbH. Für Inhalte und Abbildungen sind allein die Webseitenbetreiber verantwortlich.